Deutschland Cup 2009

DM2009b01

Der Verein hat sich insgesamt zu einem guten 3. Platz in der Manschaftswertung durch gerungen.


 Euro-Cup 2009  Warburg

Ein Team von 8 Taekwondosportlern des Arena Taekwondo – Vereins Neustadt reiste am 03.10.2009 nach Warburg, um an den Europameisterschaften der EURO-Taekwondo-Federation in der Disziplin Sparring-olimpische WTF-Vollkontakt-Stil – teilzunehmen. Estraf dort auf die starke Konkurrenz von 400 Teilnehmern aus 38 Vereinen, die von 10 Nationen entsandt worden waren.Das Team wurde begleitet von 3 Kampfrichtern und 4 Betreuern. Am Ende der  Veranstaltung konnte sich der Arena Taekwondo – Verein über das stolze Ergebnis von 2 ersten, 3 zweiten, und je einem virten, sechsten undsiebenten Platz freuen, wobei sich die beiden Erstplatzierten – Andrej Sudorgin und Valeria Kasanzev – für ein Jahr Eta-Europameister/in in ihrer Klasse nenen können. In der Nationenwertung derersten sechs Plätze belegte  Deutschland den ersten Platz, gefolgt von Katalonien (Spanien), Polen, Moldawien, Lettland und Azerbaitschan.

2009EMb01

Groß war die Freude jedoch für Andrej Sudorgin und Valeria Kasanzev, als sie außerordentlich erfolgreich beim Euro-Cup waren und sich dann auch Europameister in ihren Klassen nennen durften. Viezemeister wurden hierbei Alexander Kasanzev, Andreas Vasilev und Angelina Kasanzev in ihren jeweiligen Klassen sowie Andrej Sudorgin im Teamsparring.(Deutschland- Spanien)


Fight Cup 2009

Die vom Arena Taekwond Verein gestellten Jurie Mitglieder: Günter Pahl, Andreas Vasilev,  Jürgen Pust,  Axel Körner,   Alexander Kasanzev, Manfred Fischer und  Cheftrainer Amin Human.

2009FCb01

 Bei der Mannschafts Bewertung konnte der Arena Taekwondo Verein einen guten 2. Platz erziehlen.

2009FCb02