Taekwondo Kup-Prüfung am 17.12.2015

bild für kupprüfung 17.12.15

Am Donnerstag stand wieder einmal eine Kup-Prüfung an. 25 Prüflinge, die sich durch besonderen Fleiß und Ehrgeiz ausgezeichnet haben, durften

teilnehmen. Unter der Aufsicht des Großmeisters Amin Human 7. Dan haben alle Prüflinge das gelernte vorgeführt. Unterstützt wurde er von seinen

Assistenten Axel Körner 3. Dan, Dennis Funk 3. Dan, Andreas Vasilev 3. Dan, Andrej Sudorgin 3. Dan, Holger Hesse 2. Dan und David Nika 1. Dan.

Zu den Prüfungsinhalten gehörten, Grundkenntnisse des Taekwondo, alle Tritt- und Schlagtechniken, Grundstellungen, Poomsae (Formenlauf),

Schrittkämpfe, Freikampf, Bruchtest, Selbstverteidigung und selbstverständlich auch koreanische Fachbegriffe und Theorie.

Nach anstrengenden Stunden bestanden:

Emily Fetter, Maxim Fetter, Hiranur Bayrak, Nour al Hoda Haidar, Liam-Ansgar Brandt, Michael Brandt, Nils Schneider und  Kiara Wenzel zum 9. Kup

Nicole Borgardt, Leon-Alexander Borgardt, Alexander Borgardt, Senan Abdullayev, Telman Abdullayev, Nastja Stoll, Pascal Epperlein und Valeria De Pasquale zum 8. Kup

Stefan Schlegel, Denis Albert und Andreas Fenske zum 7. Kup

Kevin Gasinski zum 6. Kup

Kerim Dogan, Martin Schlink, Oleg Hubert, Nelli Hubert und Krill Hubert zum 4. Kup

Aleftina Valekzhanin zum 3. Kup