Hann – KOOK Wettkampf 2013 (Stolberg)

Stolberg2013b01

Arena Taekwondo- Verein erneut erfolgreich.

Am 9. November 2013 fand in Stolberg- bei Aachen – in der Sporthalle des Goethe-Gymnasiums das Han Kook Taekwondo Turnier unter der Leitung mehrerer koreanischer Großmeister statt, zu dem sich 17 Kämpfer des Arena Taekwondo- Vereins am frühen Samstagmorgen in Begleitung mehrerer Coaches sowie Trainer aufgemacht haben. Bevor das eigentliche Turnier begann, gab es ein ausgedehntes Training mit über 100 Sportlern, welche sich anschließend im Formenbereich oder Wettkampf miteinander messen konnten. Der Neustädter Taekwon- Do Verein hat die meisten Siege erkämpft und ging bei dem Han- Cook Turnier als Gruppensieger hervor. Besonders ist dabei zu erwähnen, dass viele Anfänger des Vereins ihren ersten Kampf erfolgreich absolvierten.
Das Taekwondo ist Familiensport ist und man gemeinsam Siege erkämpfen kann, zeigt das Beispiel der Familie Hubert, die zu dritt angetreten waren. Vater Oleg (39), ist sehr stolz auf sich, seine Tochter Nelly (10) und seinen Sohn Keril (5), Großmeister Amin Human (7. DAN, WTF) freute sich sehr, über das erfolgreiche Turnier.

DKK 2013

Das diesjährige DKK Turnier war – wie jedes Jahr – sehr vielfältig und spannend. Dieses Jahr haben rund 140 Teilnehmer an den 4 sehr unterschiedlichen Disziplinen teilgenommen. Außerdem gab es diesmal neben den zahlreichen Teilnehmern aus ganz Deutschland noch Besuch von zwei  Mannschaften aus Russland mit insgesamt 12 Teilnehmern. Damit hatten die Russischen Sportler aus Chelyabens und Smolensk den weitesten Weg von allen auf sich genommen. Am Ende des Tages konnte sich der Arena Taekwondo Verein über ein gut Verlaufenes Turnier und über den 1. Platz in der Mannschaftswertung freuen.

DKK13B01


Senderstadt Open 2013
2. Offenes Taekwondo Wettkampf, Velbert

Pokalregen beim Senderstadt Open
Wieder einmal konnte der Arena Taekwondo Verein Neustadt viele Pokale mit nach Hause bringen! Am Samstag den 29.06. ging es für den Verein nach Velbert zum Senderstadt Open. Dort wurde den ganzen Tag lang gekämpft und mitgefiebert. Unsere 15 Kämpfer hatten es nicht leicht sich zu behaupten, denn sie waren nur ein Teil der insgesamt 450 Teilnehmer am Sparring. Die 35 angetretenen Mannschaften kamen aus ganz Deutschland und kämpften um den Sieg. Am Ende des Tages ist es dem Arena Taekwondo Verein jedoch gelungen trotz der vergleichsweise geringen Teilnehmerzahl den 8 Platz in der Mannschaftswertung zu bekommen.

Velbert2013b01Hintere Reihe (V.l.n.r.): Andreas Vasilev, Andrej Sudorgin,  Slawa Ruzikow , Pavel Valekzhanin, Alexander Wiedemann, Alexander Kasanzev – Coach Mittlere Reihe: Aleftina Valekzhanin, Amin Human – Trainier,  Steven Vasilev, Angelina Kasanzev, Alexander Sudorgin Vordere Reihe: Malek Youssef, Martin Schlink,  Anastasia Kasanzev, Sofia Schutov, Maria-Rosa Laudani, Kerim Dogan.